zurück

HERECON sichert sich zwei weitere Grundstücke für Handel und Gewerbe

Prien a. Chiemsee, Januar 2017

Weiterlesen
Facebook teilen Twitter teilen Google Plus teilen

Die HERECON Unternehmensgruppe hat sich zum Jahresende 2016 zwei weitere Grundstücke für Einzelhandels- und Gewerbenutzungen in Memmingerberg im schwäbischen Landkreis Unterallgäu, Bayern, und in der Eislinger Straße 60 in Salach im Landkreis Göppingen, Baden-Württemberg, gesichert.

Heiner Englert, Gründer und Inhaber der HERECON Unternehmensgruppe: „Die Grundstücke in Memmingerberg und Salach sind rund 16.300 und 7.000 Quadratmeter groß und eignen sich hervorragend für gewerbliche Projektentwicklungen.“

Das Grundstück in Memmingerberg, eine Nachbargemeinde zu Memmingen, befindet sich an einem 6-armigen Kreisverkehr ganz in der Nähe des inzwischen stark frequentierten Allgäu Airport. Auf dem Grundstück werden bis 2018 ein Lebensmittelvollsortimenter sowie auch weitere Handelseinrichtungen entstehen. Auf dem südlichen Gewerbegrundstück sind weitere Gewerbebauten wie beispielsweise ein Hotel in Flughafennähe möglich. Für diese Flächen werden noch weitere konkrete Nutzer gesucht.

Die Liegenschaft in Salach liegt an der stark genutzten Eislinger Straße, der Hauptverkehrsverbindung zwischen Salach, Eisling und Süßen. Auch hier sind diverse Gewerbenutzungen auf dem Grundstück möglich und werden gegenwärtig entwickelt.




Facebook teilen Twitter teilen Google Plus teilen
zurück
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne durch die Cookie-Einstellungen Ihres Internet-Browsers die Cookies zu blockieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. entnehmen.
akzeptieren